Start

 

Aktuell

 

Ortsteile

 

Einrichtungen

 

Verwaltung

 

Gemeinderat

 

Energy Award

 

PLSN

 

Vereine

 
Kirchen in der Gemeinde
 

Links

 
Gewerbe/Service
 

Gemeindewehr

 

Archiv

 

Download

 
Wohnen in Hohendubrau
 
Ueberschrift
Kontakt
Impressum
 
eea_logo
 
enso
 
image004
 
saena
interreg_Polska-Saksonia_klein
 
 
eea_logo
 
goerlitz
SAB
 
STRATO_greenIT_logo_small_rgb
diehsa
 
 
www.hohendubrau.org 2009-2013, © medienservice-riese.de
Bevoelkerungsrueckgang
 
www.hohendubrau.org
2009 - 2017©
Seitenanfang
 

Die Gemeindeverwaltung ist im ehemaligen Herrenhaus von Weigersdorf ansässig.

Bis 1998 war hier die Grundschule

von Weigersdorf beheimatet. Durch den Umstand der gesunkenen Schülerzahlen, geändertem Schulbild und einer ebenfalls in Gebelzig vorhandenen Grundschule wurde Weigersdorf als Grundschulstandort aufgegeben und die Grundschule der Gemeinde in Gebelzig etabliert.
Für Ihre Fragen stehen Ihnen in der Gemeindeverwaltung zu den angegebenen

Öffnungszeiten Frau Birnberg, Frau Hofmann und Frau Lehmann zur Verfügung. Außerhalb der Öffnungszeiten senden Sie einfach eine E-Mail an: gemeindeverwaltung@hohendubrau.org. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihrem Anliegen befassen.
Sämtliche Satzungen, Anmeldeformulare und den Speiseplan der Gemeindeküche finden Sie im

Downloadbereich

.

DSC04011
gemeindeverwaltung

Gemeindeverwaltung

Information für alle Bürger der Gemeinde die in hochwasserbedrohten Gebieten wohnen


Für die Abwehr von Hochwasser können Ihnen von der Gemeinde Sandsäcke zur Verfügung gestellt werden. Sollte Bedarf bestehen bitten wir Sie um eine schriftliche Information über die Anzahl der benötigten Sandsäcke. Anmeldung bitte entweder an unsere angegebene E-Mail oder Postadresse unter

Kontakte

.

DSC08782_DxO_RAW

Änderung der Zuständigkeit


 

Im Rahmen der Funktionalreform zum 01.08.2011sind die Aufgaben der örtlichen Straßenverkehrsbehörde in den Gemeinden Hohendubrau, Mücka, Quitzdorf am See und Waldhufen vom Landkreis Görlitz an den Verwaltungsverband Diehsa übertragen worden.


 
Zur gemeinsamen Erledigung dieser Aufgaben haben die Große Kreisstadt Niesky und der Verwaltungsverband Diehsa eine zweckvereinbarung abgeschlossen. Damit übernimmt die Stadt Niesky die Aufgaben der örtlichen Straßenverkehrsbehörde ab sofort vom Verwaltungsverband Diehsa.


 
Alle Anträge auf verkehrsrechtliche Anordnungen im Gebiet des Verwaltungsverbandes Diehsa sind ab sofort bei der
Großen Kreisstadt Niesky, Muskauer Straße 20/22, 02906 Niesky
Tel: 03588/25700, Fax: 03588/257018 oder Mail: strassen@niesky.de zu stellen.

Ansprechpartner Wolfsmanagment im Landkreis Görlitz


 
Alle Meldungen von Nutztierrissen, Auffinden toter, verletzter oder auffälliger Wölfe und Wolfshinweise sind zu richten während der Dienstzeiten des Landratsamtes an das Kreisforstamt, Teichstrasse 18 in 02943 Weißwasser, Tel. 03581 6633401 oder an das Umweltamt, Otto Müller Strasse 7, Tel. 03581 6633101.

Außerhalb der Dienstzeiten des Landratsamtes an die Leitstellen des Landkreises in Weißwasser, Löbau oder Görlitz unter dem Zentralruf 112.
 
Ihre Meldungen werden nach Eingang durch die Wolfsbeauftragten Frau Katrin Lattermann Tel. 03581 6633407 und Herr Holger Neef, Tel. 03581 6633416 bearbeitet.
 
Für die Öffentlichkeitsarbeit und Erstberatung von Nutztierhaltern über die Mindeststandarts bei der Tierhaltung und deren Fördermöglichkeiten in der Wolfsregion wenden Sie sich an Frau Jana Endel vom Kontaktbüro Wolfsregion Lausitz, Tel. 035772 46762, Mobil 0170 5709739.
 
Spezielle Beratung vor Ort zu den Mindetsstandarts bei der Nutztierhaltung und deren Fördermöglichkeiten erhalten Sie beim Wolfsbeauftragten des Landes Sachsen Herr Andre Klingenberg, Tel. 035932 36531, Mobil 0172 3757602.

wolf

Verwaltungsverband Diehsa

 
Die Gemeinde Hohendubrau ist Mitglied im Verwaltungsverband Diehsa. Weitere Mitglieder sind die Gemeinden Mücka, Quitzdorf am See und Waldhufen.
Der Verwaltungsverband erledigt verschiedene Verwaltungsaufgaben für die Mitgliedsgemeinden. Dabei ist die Zuständigkeit bzw. die Erfüllung der Aufgaben auf den Verwaltungsverband übergegangen. Dies sind unter anderem:

Einwohnermeldeamt (Ausweis- und Passbehörde)
Ordnungsamt, Gewerbeamt, Gaststättenrecht
Steuern (Grundsteuer, Gewerbesteuer, Hundesteuer, Vergnügungssteuer)
Mieten, Pachten, Elternbeiträge in Kindertagesstätten
Haushalts- und Rechnungswesen der Gemeinden  
Vorbereitung und Ausarbeitung von örtlichen Satzungen
Katastrophenschutz, Hochwasserschutz
Personalangelegenheiten
 
Über die Webseite des Verwaltungsverbandes erhalten Sie auch direkten Zugang zum Amt24, den Link zur Webseite des Verwaltungsverbandes erhalten Sie auf der Linkleiste rechts, oder auf der Seite

Download

dieses Internetauftrittes. Haben Sie bezüglich der aufgeführten Aufgaben Anfragen an die Gemeinde Hohendubrau wenden Sie sich bitte direkt an den Verwaltungsverband.

DSC09098_DxO