Start

 

Aktuell

 

Ortsteile

 

Einrichtungen

 

Verwaltung

 

Gemeinderat

 

Energy Award

 

PLSN

 

Vereine

 
Kirchen in der Gemeinde
 

Links

 
Gewerbe/Service
 

Gemeindewehr

 

Archiv

 

Download

 
Wohnen in Hohendubrau
 
Ueberschrift
Kontakt
Impressum
 
eea_logo
 
enso
 
image004
 
saena
interreg_Polska-Saksonia_klein
 
 
eea_logo
 
goerlitz
SAB
 
STRATO_greenIT_logo_small_rgb
diehsa
 
 
www.hohendubrau.org 2009-2013, © medienservice-riese.de
DSC08730_DxO_RAW
ffw_gebelzig1_klein
DSC08739_DxO_RAW
DSC08740_DxO_RAW
DSC08741_DxO
 
www.hohendubrau.org
2009 - 2015©
Seitenanfang
 

Feuerwehren der Gemeinde Hohendubrau


 

In der Gemeinde Hohendubrau sind drei Freiwillige Feuerwehren angesiedelt, in Gebelzig, Groß Radisch und Weigersdorf haben die Kameraden ihre Domizile. Mittlerweilen wird die Ausbildung der Kameraden der verschiedenen Ortswehren regelmäßig gemeinsam durchgeführt, dadurch ist die Qualität der Ausbildung durch die dadurch regelmäßig höheren Teilnehmerzahlen weiter angestiegen. Neben der Ausbildung der aktiven Kameraden wird auch die Ausbildung des Nachwuchses der Jugendwehren regelmäßig zentral durchgeführt. Entsprechend des Ausbildungszieles wird die Ausbildung an einem der Standorte der Ortswehren abgehalten. In der Jugendfeuerwehr befinden sich insgesamt 26 Kinder und Jugendliche, davon 10 aus Gebelzig, 6 von Groß Radisch und 11 aus Weigersdorf.
Gebelzig: Die Feuerwehr wurde 1922 gegründet. Im Moment  sind es 14 aktive Kameraden, die den Dienst antreten. Die Ortsfeuerwehr Gebelzig hat ein TLF 8/8 und ein LF 16 TS im Gerätehaus im Gerätehaus unweit der Grundschule Hohendubrau stehen. Groß Radisch:Die älteste Feuerwehr hat Groß Radisch, sie wurde 1906 gegründet. Sie Zählt 9 aktiveKameraden. Bis 2012 hatte die Wehr ein LF 8/8 zur Verfügung, dann bekamen sie das LF 16 TS von Rietschen überreicht, desweiteren besitzen sie einen Anhänger SW 500 (Schlauchwagen). Weigersdorf: Die Ortsfeuerwehr Weigersdorf wurde 1926 gegründet. Momentan sind 16 aktive Mitglieder gezählt. Sie besitzen das TLF W50. Im Jahr 2014 hat auch die Freiwillige Feuerwehr Weigersdorf endlich ein modernes Gerätehaus nach Abschluss der zweijährigen Umbauarbeiten erhalten.


 
Den Brandschutzbedarfsplan erhalten Sie im Bereich

Download

, ebenfalls im Bereich Download finden die Kameraden der einzelnen Ortswehren die aktuellen Dienstpläne.

DSC00357_DxO

Teilnehmer des Lehrganges der Truppmannausbildung 2013 in Gebelzig.

 

Teilnehmer des Lehrganges der Truppmannausbildung 2014 in Gebelzig.

 
DSC02617_DxO
DSC02932_DxO

Teilnehmer des Lehrganges der Truppmannausbildung 2015 in Gebelzig, für eine größere Version klicken Sie diesen Button an, bzw. laden sich mit "Rechtsklick" und "Ziel speichern unter" das Bild auf Ihren PC.

 
DSC03884_DxO_klein